Logo der Universität Wien

Verhaltenskodex

Am Lehrstuhl für Marketing legen wir großen Wert auf die Beachtung elementarer Regeln bei der Verfassung von Gruppenausarbeitungen, Präsentationen, Seminar- und Diplomarbeiten. Umfangreiche Informationen zu dieser Thematik finden Sie hier, in der Folge aber auch eine Kurzfassung.

Insbesondere die Verletzung geistigen Eigentums (Plagiat) ist in einem wissenschaftlichen Umfeld kein Kavaliersdelikt und kann sogar noch nach Jahren gravierende Konsequenzen bis zur Aberkennung akademischer Titel nach sich ziehen. Wir halten es für in hohem Maße unfair, wenn angehende Akademiker durch Plagiate unter Umständen bessere Bewertungen erzielen, als ihre Kommilitonen, die mit hohem Aufwand eigene Lösungswege suchen. Aus diesem Grund gehen wir mit verschiedenen Maßnahmen gegen Plagiate vor:

  • Archivierung sämtlicher Arbeiten, auch Gruppenausarbeitungen, Seminararbeiten, Präsentationen, Diplomarbeiten
  • Vergleich eingereichter Lösungen mit diesem Archiv
  • Einsatz geeigneter Software zum Erkennen von Plagiaten
  • Kooperation mit anderen Marketing-Lehrstühlen

Bei Unsicherheiten über den richtigen Umgang mit Quellen und Zitaten hilft Ihnen Ihr Lehrveranstaltungsleiter gerne weiter.

 

Weiterführende Informationen zum wissenschaftlichen Arbeiten finden Sie in einschlägigen Lehrbüchern, z.B. Ebster und Stalzer (2007). Weitere hilfreiche Links sind z.B.

  • The Chicago Manual of Style Online: Chicago-Style Citation Quick Guide
  • Verschiedene Programme können Ihnen helfen, große Mengen von Literaturquellen, z.B. in Seminar- und Diplomarbeiten, systematisch zu verwalten. Beispiele sind Endnote, JabRef, und Reference Manager.
  • Die Universitätsbibliothek hat ein umfangreiches Schulungsangebot. Diese Schulungen können Ihnen helfen, Ihre Literaturrecherche möglichst effizient durchzuführen.
  • Auch Videos über wissenschaftliches Arbeiten bieten Hilfestellungen zu Themen wie Literaturrecherche, Schreibstil und Argumentation.
Lehrstuhl für Marketing
o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Dr. h.c. Udo Wagner
Universität Wien

Oskar-Morgenstern-Platz 1
1090 Wien
T: +43 1 4277 380 12
F: +43 1 4277 8380 12
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0